Rekonstruktive Chirurgie

Funktion wiederherstellen und Lebensqualität verbessern

Die Rekonstruktive Chirurgie befasst sich mit der Wiederherstellung von Körperoberfläche und Funktion
Hierbei ist die Mikrochirurgie ein wesentlicher Bestandteil um Defekte zu decken ober funktionelle Muskeln zur transplantieren 

weiterlesen...

eigenfettransplantation

Ästhetische Chirurgie

Feinschliff im Detail

Faltenbehandlung, Fettabsaugen, Brustvergrößerung mit Eigenfett oder Silikon, Bauchdeckenstraffungen
und viele Optioenen sind im Rahmen der Ästhetischen Chirurgie möglich, hierbei kommt
es auf ein Auge fürs Detail an.

weiterlesen...

fourcher

Handchirurgie

Unser Handwerkzeug instandsetzen

Die Handchirurgie befasst sich mit der Diagnostik und Behandlung von akuten und chornischen Erkrankungen der Hand. Knochenbrüche, Sehnendurchtrennungen und Infektionen nach Tierbissen gehören ebenso wie einschlafende Finger, schnellende Daumen und Arthrosen zum Spekturm der Erkrankungen mit denen sich die Handchirurgie befasst. 

weiterlesen...

halluxvalgus

Fußchirurgie

Damit wir einen festen Stand behalten

Die häufigste Erkrankung desFußes ist der sog. Hallux valgus oder auch Ballenzeh genannt. Die operative Behandlung umfasst dabei die Behandlung von Knochen, Sehnen, Bändern und Gelenkkapseln. Neben dem Ballenzeh sind Arthrosen und Kleinzehendeformitäten weitere häufige Erkrankungen,

weiterlesen...


Plastische Chirurgie - Eine vielseitige, chirurgische Disziplin

Die zentralen vier Fachbereiche der Plastischen Chirurgie sind:

                                        • Rekonstruktive Chirurgie (Wiederherstellungschirurgie)
                                        • Ästhetische Chirurgie (die sog. „Schönheitschirurgie“)
                                        • Handchirurgie
                                        • Verbrennungschirurgie

Die Historie und die Wurzeln der Plastischen Chirurgie sind bis 1200 v. Chr. zurückzuverfolgen. Dabei sind Nasenwiederherstellungen durch einen Stirnlappen die am häufigsten beschriebenen Eingriffe. Dem zugrunde lag, das damals Verbrechern und Ehebrechern die Nase amputiert wurden. Ebenso wurden angenähte Ohren bei Mumien im alten Ägypten nachgewiesen. Im weiteren zeitlichen Verlauf waren immer wieder Nasenwiederherstellungen ein zentrales Thema. Schlussendlich ging die moderne Plastische Chirurgie aus der ersten Veröffentlichung 1818 hervor. Es folgte eine rapide Entwicklung in der Medizin und die bekannten Kriege brachten neue Erkenntnisse und Fortschritte. Heutzutage befasst sich die Plastische Chirurgie mit unterschiedlichen Fragestellungen und Problemen und ist eines der vielseitigsten Fächer der Medizin. Beispiele womit sich die Plastische Chirurgie befasst sind unten aufgeführt.

IMG 0010

  • Wiederherstellung nach Unfällen
  • Brustwiederherstellung nach Brustkrebs
  • Behandlung von Druckgeschwüren
  • Wunden als Folge des Diabetes z.B. das diabetische Fußsyndrom
  • Ästhetische Chirurgie wie Fettabsaugen oder Facelift
  • Brustverkleinerungen, Brustvergrößerungen
  • Körperformwiederherstellung nach Gewichtsreduktion
  • Behandlung des Lip- und Lymphödems
  • Verletzungen und Erkrankungen der Hand
  • Akute Verbrennungen und deren Folgen
  • Lymphgefäßtransplantation
  • Forschung und Wissenschaft


Copyright © 2012 www.jandali.de. All Rights Reserved